Über die Farm

Wann sollten Äpfel für die Lagerung gesammelt werden? Und wie man es richtig macht

Eigentümer von Privathäusern haben oft einen kleinen Obstgarten am Ende des Gartens. Dies ermöglicht die Verwendung von Bio-Früchten, insbesondere Äpfeln, während des ganzen Winters.

Aber mit der Ankunft des Herbstes brauen sich die folgenden Fragen zusammen: wann zu ernten? Wie bekommt man reife Früchte von Baumwipfeln? Gibt es spezielle Geräte?

Antworten auf diese Fragen finden Sie in unserem Artikel.

Wie man den richtigen Zeitpunkt feststellt, um verspätete Apfelsorten vom Baum zu entfernen

Sie können Äpfel der Herbstsorten pflücken September-Oktober. Die Hauptsache ist, rechtzeitig vor dem Einsetzen des Frostes, aber nicht später als einen Monat vor dem Einsetzen des Frostes zu sein.

Wenn es zu spät ist, um mit der Ernte zu beginnendann kannst du dem Baum schaden. Nämlich:

  • erhöht die Fruchtfrequenz;
  • reduziert die Frostbeständigkeit von Bäumen;
  • vermindertes kräftiges Wachstum im Frühjahr.
Sie können Äpfel für die Lagerung im September oder Oktober sammeln

Zum Zeitpunkt der Ernte müssen die Äpfel sauer und hart sein. Dies verlängert die Haltbarkeit. Je nach Sorte erreichen Äpfel nach 2-3 Monaten die Endverbraucherreife.

Herbstliche Apfelsorten dürfen nicht reifen. Solche Früchte werden schlechter gelagert. Vorzeitig geerntet erreicht nicht den richtigen Geschmack und die richtige Farbe und fängt auch an, sich zu verziehen.

Die entfernbare Reife von Äpfeln wird bestimmt durch mehrere Indikatoren:

  • Fruchtalter - Sie müssen wissen, wie viel Zeit seit dem Beginn der Blüte vergangen ist, um die Lufttemperatur in diesem Zeitraum zu berücksichtigen.
  • Apfelgröße;
  • Haupt- und Oberflächenfarbe der Frucht;
  • Samenfarbe;
  • die Dichte des Fruchtfleisches;
  • Stärkegehalt.

Bestimmen Sie die Erntezeit nach diesen Kriterien kann nur ein Experte sein. Hobbygärtner wird reichen solche Merkmale berücksichtigen:

  • eine größere Anzahl von Früchten erhielt eine für eine bestimmte Sorte charakteristische Farbe;
  • Früchte sind gut vom Stängel getrennt;
  • Winterapfelsamen sind braun gefärbt;
  • Äpfel sind sauer und hart.

Bei ruhigem, ruhigem Wetter befindet sich eine kleine Menge Obst ohne sichtbare Verletzungen und Krankheiten unter dem Baum es ist auch ein Signal, mit der Ernte zu beginnen.

Die rechtzeitige Ernte von Apfelsorten im Winter ist der Schlüssel für eine ordnungsgemäße Reifung von Früchten, bei der sich das Fruchtfleisch löst, der Geschmack verbessert, das Aroma verstärkt und die Farbeigenschaften der Sorte sichtbar werden.

Bedingungen für die Ernte verschiedener Sorten zur Lagerung

Antonovka gewöhnlich

Wächst in einem gemäßigten und feuchten Klima. Es ist beständig gegen strenge Fröste und Schorfschäden. Hohe Bäume mit verzweigter Krone.

Antonovka wird bereits seit 5-8 Jahren mit den ersten Äpfeln zufrieden sein. Jedes Jahr reichlich fruchtend. Äpfel oval-konisch mit einem Gewicht von 100-200 Gramm. Das Fruchtfleisch ist weiß, saftig, die Schale gelbgrün.

Abnehmbare Fruchtreife - von Ende September bis Anfang Oktober. Die Verbraucherreife kommt in einem Monat. Im Kühlschrank werden die Früchte bis Mitte des Winters gelagert, und im Keller wird die Haltbarkeit bis zum Frühjahr verlängert.

Die Sortenäpfel der Sorte Antonovka werden Ende September und Anfang Oktober eingelagert.

Anis

Bekannter Anis scharlachrot und anisgrau oder gestreift. Winterharter Obstbaum mit runder Krone. Es toleriert Dürre.

Der Apfelbaum beginnt im Alter von fünf Jahren zu fruchten. Ertrag, aber die Früchte sind klein, innerhalb von 65-90 Gramm.

Diese Publikationen könnten Sie interessieren:

  • Beschreibung und Merkmale der Apfelsorten Anis.
  • Eine vollständige Beschreibung der Apfelsorte Antonovka.
  • Eine vollständige Beschreibung der Apfelsorten Bogatyr.

Die Schale der Frucht hat eine hellgrüne Farbe mit einem rosafarbenen Schimmer, und der Anis hat eine rot-orangerote Farbe mit Streifen. Das Fleisch ist süß und sauer, dicht und weiß.

Die Früchte von Scharlachroter Anis ernten Ende August - Anfang September fertig. Die Haltbarkeit der Früchte beträgt 3 Monate.

Abnehmbare Reife von Anis gestreiften Sorten Dauert von Ende September bis Anfang Oktober. Diese Apfelsorte ist bis März haltbar.

Jonathan

Srednerosly Klasse. Bevorzugt feuchten, fruchtbaren Boden. Die Früchte sind mittelgroß, rund und wiegen 100-150 Gramm. Die Schale ist grünlich gelb mit einem verschwommenen Erröten von dunkelroter Farbe.

Die zweite Septemberdekade ist die beste Zeit zum Sammeln Äpfel zur Aufbewahrung. Wenn die Lagerbedingungen erfüllt sind, kann die Ernte bis Mai dauern.

Die Äpfel der Sorte Jonathan werden in der zweiten Septemberdekade geerntet.

Bogatyr

Der Baum wird 2-3 m hoch. Die Fruchtbildung erfolgt im Alter von 5-6 Jahren. Die Sorte zeichnet sich durch frühe Fruchtbildung und hohen Ertrag aus.

Hellgrüne Äpfel färben sich während der Lagerung gelb. Die Früchte sind süß und sauer, das Fleisch ist fest und stark.

Die Ernte kann Ende September erfolgen. Bei sachgemäßer Lagerung können die Früchte bis Mai andauern.

Aport

Die Bäume sind hoch und haben eine breite, runde Kronenform. Mittlere Beständigkeit gegen niedrige Temperaturen. Die erste Ernte erfolgt nach 6-7 Jahren. Niedrige Erträge werden durch große Früchte mit einem Gewicht von bis zu 0,5 kg ausgeglichen.

Frucht mit schwachen Rippen, nach oben verjüngt. Das Fleisch ist saftig, locker und weiß. Es hat einen süß-sauren Geschmack.

Apple-Picks fallen im Oktober. Unter den richtigen Lagerungsbedingungen bleiben die Früchte bis März.

Im Oktober werden Äpfel der Sorte Aport zur Lagerung abgeholt

Regeln für das Sammeln von Äpfeln im Herbst für die Winterlagerung

Die Ernte erfolgt nur bei trockenem Wetter.. Die Früchte müssen trocken sein. Nasse Äpfel sind für verschiedene Krankheiten besser geeignet.

Beginnen Sie, die Früchte von den unteren Zweigen zu entfernen. Dann pflücken Sie weiter Äpfel aus den mittleren Zweigen und bewegen sich allmählich an die Spitze des Baumes. Dies ermöglicht eine verlustfreie Ernte.

Versuchen Sie nicht, Äpfel an einem Tag zu ernten. Ernten Sie zuerst die Ernte auf der Südseite, wo die Früchte etwas schneller reifen. Beginnen Sie nach 2-3 Tagen mit der Ernte der Früchte an der Nordseite des Baumes.

Es ist ratsam, die Ernte in weichen Stoffhandschuhen zu ernten, um Hautschäden zu vermeiden.

Bei der Ernte zur Lagerung von Obst zur Lagerung keine Möglichkeit, einen Baum zu schütteln. Jeder Apfel muss sorgfältig zusammen mit dem Stiel gepflückt werden.

Versuchen Sie beim Ernten, die Zweige nicht zu zerbrechen. Dies wird im nächsten Jahr zu niedrigeren Erträgen führen. Gesammelte Früchte können nicht geworfen werden. Sie müssen sorgfältig in vorbereitete Behälter gelegt werden.

Was von Apfelbäumen zu ernten ist: Wählen Sie das richtige Werkzeug

Die einfachste Art zu ernten ist manuelle Fötusmontage. Dies ist jedoch aufgrund der Höhe und Ausdehnung der Zweige nicht immer möglich.

Um Äste nicht zu beschädigen, Das Klettern auf einen Baum wird nicht empfohlen. Es ist besser, eine Leiter oder eine Leiter zu benutzen.

Es ist besser, Äpfel mit der Hand von einer Leiter oder Leiter zu pflücken, verwenden Sie Handschuhe

Um aus großer Höhe zu ernten, braucht man Spezialwerkzeuge anwenden. Es spielt keine Rolle, wie ich Äpfel esse, solange dieses Gerät bestimmte Kriterien erfüllt:

  • halte die Frucht fest;
  • hoch werden;
  • die Frucht nicht verletzen;
  • bequem zu bedienen sein.

In den Läden für den Garten und den Garten sorgten eine Vielzahl unterschiedlicher Formen und Materialien für Fruchtextraktoren. Stalker - das ist die Kapazität mit Schlitzen zur Fixierung des Fötus und seiner sicheren Trennung vom Stiel. Stellen Sie sich einige von ihnen vor.

Tulpe Gerät

Aus strapazierfähigem Kunststoff. Es hat die Form eines Glases mit abgerundeten Blütenblättern. An der Unterseite ist ein langer Griff angebracht.

Bei der Ernte sollte das Obst ins Glas fallen, und sein Stiel wird zwischen die Blütenblätter gelegt. Um die Früchte vom Ast zu lösen, muss der Auffangbehälter nur zur Seite gedreht werden.

Tulpentrenner aus Kunststoff, hat einen langen Griff

Collet Obstpflücker

Aus Draht gefertigtDas ist ein Kunststoffrohr. An den Drahtenden ist der Draht kreisförmig gebogen. Durch die Ringe des Drahtes wird die Angelschnur gefädelt, die den Mechanismus steuert.

Der Apfel wird in die Mitte des Fruchtsammlers gelegt und über die Linie gezogen. Das Ergebnis ist, dass sich der Draht von oben verbindet und die Frucht eingeklemmt wird. Es bleibt nur das Gerät zu verdrehen und den Apfel abzureißen.

Mit der Erfassung. Geeignet zum Sammeln kleiner Früchte, die von Kunststoffteilen erfasst werden. Sie haben das Aussehen einer Dreizehenhand.

Mit Hilfe eines Hebels am Teleskopgriff werden die Hohlräume geschlossen und der Apfel befindet sich im Gerät. Es bleibt nur die Frucht vom Ast zu reißen.

Collet Verfolger kommen mit einer Tasche, mit einem Griff

Beutelsammler. Mit diesem Gerät können Sie mehrere Früchte gleichzeitig schießen. Die Tasche ist an einer runden Form mit Zinnblättern befestigt, die als Messer dienen. Und auch der Griffhalter lässt sich befestigen.

Es bleibt nur der Apfel zu schneiden, der in den Beutel fällt und nicht beschädigt wird.

Obstpflücker

Obstpflücker - das neueste Gerät zum Ernten. Es ist eine lange Stange, die 3 Meter lang ist.

An seinem Ende sind Gartenschere angebracht, die sich am anderen Ende befinden. Die Länge des an der Stange befestigten Netzstrumpfes. Nach dem Schneiden fällt der Apfel ins Netz und rollt ihn direkt in die Hände.

Obstpflücker - das neueste und bequemste Gerät zum Sammeln von Äpfeln

Wie können Sie ein Gerät herstellen, um die Früchte von oben mit Ihren eigenen Händen zu entfernen

Aus improvisierten Werkzeugen und Werkzeugen ist es möglich, eigenständig ein Gerät zum Pflücken von Äpfeln herzustellen.

Plastikflasche von 2 l in zwei Hälften schneiden. Es wird ein Teil der Flasche mit dem Hals nehmen.

An der Schnittlinie wird ein keilförmiger Schlitz angebracht, mit dessen Hilfe der Stiel vom Ast getrennt wird. Befestigen Sie einen Stab der gewünschten Länge am Flaschenhals.

Die gleiche Zwei-Liter-Flasche wird genommen, aber du musst es nicht schneiden. Am Hals ist eine lange Stange befestigt. Ein Kreis wird in die Mitte geschnitten. Es sollte ein paar Zentimeter größer sein als die entfernten Äpfel.

Im Schnittkreis wird ein V-förmiger Einschnitt mit dem scharfen Teil zum Hals gemacht. Beim Entfernen des Ernteguts mit einem geschlossenen Gerät ist es unwahrscheinlich, dass Äpfel herausfallen und beschädigt werden.

Um einen Obstkorb für Äpfel herzustellen, benötigen Sie eine 2-Liter-Plastikflasche

In einer Plastikflasche von 2 Litern den Boden abschneiden. Von derselben Seite bilden wir mit Hilfe einer Schere Blütenblätter, in die wir jeweils zwei Löcher bohren. Wir fädeln die Schnur durch den Hals, führen sie dann nacheinander durch jedes Loch und wieder durch den Hals heraus.

Das Ergebnis sollte eine Flasche sein, von deren Hals zwei Enden der Angelschnur ausgehen. Wir befestigen alle Halterungen in der Mitte des Halters am Hals (Sie können einen Moppgriff verwenden). Wir fahren durch eine Angelschnur.

Zur Erntezeit brauchen Sie Platzieren Sie die Frucht in der Mitte der Flasche und ziehen Sie die Linie. Gleichzeitig schrumpfen die Flaschenränder und lassen keinen Apfel herausfallen. Nachdem Sie den Griff des Geräts gedreht haben, löst sich die Frucht vom Zweig.

Kunststoffbox und kunststoff flaschenregal:

Zusammenfassend können wir daraus schließen Es reicht nicht aus, sich um Apfelbäume zu kümmern für eine große Ernte zur Aufbewahrung.

Und auch Es ist wichtig, die Apfelsorte zu berücksichtigen und die entfernbare Reife der Äpfel später Sorten klar zu definieren, Regeln für das Sammeln von Schüttgütern, entscheiden Sie sich für ein Erntegerät.

Nur wenn Sie all dies zu einem kombinieren, können Sie Ihre Familie den ganzen Winter und Frühling über mit hausgemachten Bio-Äpfeln verwöhnen.