Über die Farm

Trisulfon für Kaninchen: Gebrauchsanweisung des Arzneimittels

Pin
Send
Share
Send
Send


Das Züchten von Kaninchen ist ein mühsamer und sorgfältiger Prozess.das erfordert große Verantwortung und Aufmerksamkeit.

Diese Tiere leiden trotz ihrer hohen Leistungsfähigkeit häufig an Krankheiten. Oft führen Infektionen zum Tod aller Nutztiere. Kaninchenfamilie.

Um dies zu vermeiden, ist es daher wichtig, zeitnahe Behandlungen und vorbeugende Maßnahmen unter Verwendung verschiedener Medikamente bereitzustellen.

Oft zur Behandlung und Vorbeugung von infektiösen Läsionen bei Kaninchen benutzte Droge Trisulfon.

Informationen zur Anwendung dieses Arzneimittels und zur Behandlung von Krankheiten finden Sie in den ausführlichen Anweisungen dieses Tools.

Trisulfon: Gebrauchsanweisung

Trisulfon ist eine Drogewas eine vorbeugende und therapeutische Wirkung hat. Es beseitigt schnell viele Arten von Infektionen und Viren.

Dieses Medikament ist im Veterinärbereich weit verbreitet. zur Behandlung von Kaninchen und Geflügel. Dieses Instrument gehört zur Gruppe der Arzneimittel des kombinierten chemotherapeutischen Typs, die einen weiten Expositionsbereich haben.

Während der Aufnahme zerstören die Komponenten der schädlichen Wirkung auf die Erreger der Infektion die Schale, stoppen die Entwicklung und führen zu deren Tod.

Trisulfon wird zur Behandlung und Vorbeugung von Erkrankungen des Verdauungssystems, der Atemwege und des Urogenitalsystems von Tieren angewendet.

Folgende Artikel zum Thema Kaninchen könnten Sie interessieren:

Darüber hinaus hat er wirksame Exposition während der prophylaktischen Behandlung nach ansteckenden Krankheiten.

Trisulfon zur Behandlung von Infektionen und Viren bei Kaninchen

Form der Arzneimittelfreigabe

Erhältlich in weißem Pulver mit loser Struktur.. Mittel dieser Art sind geruchsneutral und wasserlöslich.

Das Arzneimittel in dieser Form ist in Packungen zu 1 kg enthalten.. Die Beutel sind hermetisch versiegelt und bestehen aus Folie mit laminierter Struktur.

Manchmal ist es möglich, Pulver in Behältern aus Kunststoff zu finden.

Trisulfon in Veterinärapotheken in Suspension gefunden. Die Struktur der Suspension ist flüssig und von mittlerer Konsistenz. Eine Mischung aus hell oder cremefarben.

Es wird in Flaschen mit braunem Glasboden verkauft. Das Volumen der Fläschchen beträgt 100 ml. Gefunden in Behältern aus Kunststoffboden bis 1 Liter.

Pulvermedizin

Das Medikament in Pulverform wird verwendet. zur inneren oder oralen Anwendung. Es wird sowohl zur Behandlung als auch zur Vorbeugung von Infektionskrankheiten und Erkrankungen des Verdauungssystems, des Nervensystems, der Atemwege und der Harnwege eingesetzt.

1 Gramm dieses Produktes schließt ein folgende Komponenten:

  • 40 mg der Hauptkomponente - Sulfamonometoksina;
  • 20 mg einer zusätzlichen Komponente - Lactose-Monohydrat.
Es ist zu beachten, dass das Produkt trotz der in der Gebrauchsanweisung angegebenen Lagerdauer von bis zu drei Jahren nach dem Öffnen der Verpackung mit dem Pulver nicht länger als einen Monat gelagert wird.

Nach dieser Zeit ist die aktive Komponente des Arzneimittels vollständig seine Eigenschaften.

Trisulfon ist in Pulverform erhältlich.

In Suspension

Suspension angewendet zur inneren oder oralen Einnahme. Es wird auch zur Behandlung und Vorbeugung von infektiösen Läsionen und Pathologien des Verdauungssystems, der Atmungsorgane, des Nervensystems und des Harnsystems eingesetzt.

In 1 Gramm sind Mittel in dieser Form enthalten folgende Komponenten:

  • 40 g der Hauptkomponente - Sulfamonometoksina in Form von Natriumsalz;
  • 8 Gramm Trimethoprim.

Zusätzlich zu diesen Komponenten sind zusätzliche Hilfskomponenten. Hilfskomponenten umfassen die folgenden Komponenten:

  • mikrokristalline Cellulose;
  • Natriumcarboxymethylcellulose;
  • Zwilling 80;
  • Sorbitlösung 70%;
  • zuckerhaltiges Natrium;
  • Benzylalkohol;
  • Simethicon;
  • demineralisiertes Wasser.
Mittel für drei Jahre in geschlossener Form aufbewahren. Nach dem Öffnen wird das Medikament für 2 Monate verwendet, aber nicht mehr.

Nach dieser Zeit verliert der Hauptbestandteil seine Wirkung.

Trisulfon in Suspension hergestellt

Pharmakologische Wirkung

Trisulfon gehört zur Gruppe der Wirkstoffe mit komplexer antibakterieller Wirkung.. Die aktive Komponente dieses Mittels, Sulfamonometoksin, hat einen weiten Expositionsbereich.

Während der Exposition ist dieser Stoff hat eine zerstörerische Wirkung auf die folgenden Mikroben:

  • wenn
  • Salmonellen;
  • Staphylococcus;
  • Streptokokken;
  • Shigella;
  • auf andere Bakterien der einfachsten Art - Coccidia und Toxoplasma gondi.

Die Struktur Sulfamonometoksin hat ähnliche Eigenschaften mit para-Aminobenzoesäurestruktur. Dies führt zu einer Verletzung der Synthese von Dihydrofolsäure in Zellen des Bakterientyps, wodurch verhindert wird, dass para-Aminobenzoesäure in das Bakteriumzellmolekül eindringt.

Der zweite Wirkstoff Trimethoprim bewirkt erhöhter Einfluss von Sulfamonomethoxin, der letztendlich eine Verletzung der Reduktion von Dihydrofolsäure zu Tetrahydrofolsäure verursacht.

Während der kombinierten Aktion wird beobachtet Verletzung der Folsäuresynthese in zwei aufeinanderfolgenden Stadien.

Dies führt zu einer Verletzung der Nukleotidsynthese.das bewirkt die synergistische bakterizide Wirkung des Komplexes aus Sulfamonomethoxin und Trimethoprim.

Absaugen und Ausscheiden

Wirkstoffe - Sulfamonometoksina und Timoprim besitzen eine schnelle und gute Resorption des Magen-Darm-Trakts.

Diese Komponenten gelangen in alle Organe und Gewebe des Körpers und behalten dort 24 Stunden lang ihre antibakteriellen Konzentrationen.

Die Ausscheidung dieser Bestandteile erfolgt über die Nieren zusammen mit dem Urin. und Galle. Sie werden unverändert angezeigt.

Trisulfon schnell resorbiert und im Urin ausgeschieden

Indikationen

Trisulfon wird während der Behandlung und Prophylaxe angewendet. Infektionskrankheiten. Tierärzte verschreiben die Verwendung dieses Arzneimittels zur Behandlung der folgenden Krankheiten:

  • Salmonellose;
  • Pasteurellose;
  • Kokzidiose;
  • Kolikbakteriose;
  • Staphylococcus;
  • Erkrankungen des Verdauungssystems;
  • Läsionen der Atemwege;
  • Pathologien des Urogenitalsystems;
  • ansteckende Natur der Rhinitis.

Wie bewerbe ich mich?

Für Kinder

Trisulfon-Jungtiere werden zur Behandlung und Vorbeugung von infektiösen Läsionen eingesetzt.sowie Pathologien des Verdauungssystems, des Nervensystems, des Atmungssystems des Urogenitalsystems.

Es ist wichtig, mit der Anwendung dieses Tools im Frühstadium der Krankheit zu beginnen, da sonst die gesamte Kaninchenpopulation sterben kann.

Die Hauptsache ist, die Dosierung einzuhalten. und Anwendungsregeln des Arzneimittels:

  1. Trisulfon-Kaninchen werden in Abhängigkeit von der Art der Medikation innerhalb der Gruppenmethode verabreicht.
  2. Während der Anwendung des Mittels in Pulverform wird es in einer Dosierung von 8 Gramm Pulver pro 1 Liter Wasser zugesetzt.
  3. Dann werden tagsüber Kaninchen mit dieser Lösung getrunken.
  4. Das Pulver kann Futtermischungen zugesetzt werden.
  5. Die Pulverbehandlung dauert 5 Tage.
  6. Wenn eine Aussetzung gegeben ist, sind ihre Empfangsnuancen unterschiedlich. Bei der Kokzidiose wird 1 ml Suspension zu 1 Liter Wasser gegeben. Die Behandlungsdauer beträgt 3 bis 5 Tage.
  7. Bei anderen Pathologien und Infektionen wird 1 ml der Suspension für 32 kg Körpergewicht der Tiere verabreicht. Die Behandlung dauert 3 bis 5 Tage.

Die Behandlung junger Kaninchen mit Trisulfon beginnt im Alter von 1 Monat. und mehr.

Warnung: damit die Behandlung effektiv ist und führte zu einem positiven Ergebnis, ist es notwendig, die Regeln der Einnahme des Arzneimittels streng zu befolgen. Es wird nicht empfohlen, eine Dosis auszulassen, sondern die Tierhaltung zu überwachen.

Behandlung von Infektionen bei Kaninchen mit Trisulfon

Für Erwachsene

Für Erwachsene wird Trisulfon verwendet. zur Behandlung und Vorbeugung vieler infektiöser Läsionen, die die Arbeit beeinträchtigen und die Organe des Verdauungs-, Nerven-, Atmungs- und Urogenitalsystems schädigen.

Wenn Tiere infiziert sind Bei Kokzidiose, Salmonellose, Pasteurellose, Kolikbakteriose, Staphylokokken ist es wichtig, die Krankheit frühzeitig zu erkennen. Andernfalls können alle Nachkommen von Kaninchen sterben.

Aus diesem Grund beobachten die Kaninchen genau ihr Verhalten und Aussehen. Darüber hinaus müssen sie angemessene Sorgfalt walten lassen und die notwendigen Haftbedingungen einhalten.

Wie ist Trisulfon anzuwenden?:

  1. Was die Jungen betrifft, wird das Arzneimittel nach der Gruppenmethode verabreicht. Es wird oral eingenommen.
  2. Wenn eine Behandlung in Form eines Pulvers angewendet wird, werden 8 Gramm Pulver zu 1 Liter Wasser gegeben. Alles wird gründlich gerührt.
  3. Mit der Lösung mit dem Medikament werden die Personen tagsüber getrunken. Die Behandlung dauert bis zu 5 Tage.
  4. Während der Kokzidiose eine Suspension geben - in 1 Liter Wasser, verdünnt mit 1 ml Suspension. Betroffene Tiere mit dieser Lösung waschen. Die Behandlung dauert 3 bis 5 Tage.
  5. Bei anderen Infektionskrankheiten wird 1 ml der Suspension für 32 kg Körpergewicht des Kaninchens verabreicht. Die Behandlungsdauer beträgt 3 bis 5 Tage.
Beachten Sie, dass das Fleisch des betroffenen Tieres erst 10 Tage nach der Anwendung von Trisulfon gegessen wird.

Wenn die Schlachtung früher erfolgt ist, kann das Fleisch dieses Kaninchens zur Fütterung von Tieren verwendet werden, die sich von frischem Fleisch ernähren.

Dosierung und Nebenwirkungen

Im Allgemeinen treten unter Einhaltung der Regeln zur Einnahme des Arzneimittels und seiner Dosierungen keine Nebenwirkungen auf. Dieses Tool gehört zur Klasse der risikoarmen Tools..

Manchmal können Tiere eine erhöhte Empfindlichkeit gegenüber den Bestandteilen von Trisulfon erfahren.

Gegenanzeigen

Es wird nicht empfohlen, Trisulfon mit den folgenden Indikationen zu verwenden:

  1. Tiere, die eine erhöhte Empfindlichkeit gegenüber den aktiven Bestandteilen des Mittels aufweisen, sind Sulfamonometoxin und Trimetroprim.
  2. Es hat eine gefährliche Wirkung auf Personen mit Nierenproblemen.
  3. Es wird nicht empfohlen, schwangere Personen und während der Stillzeit zu geben.
  4. Es ist nicht ratsam, das Gerät mit Lokalanästhetika zu kombinieren.
Trisulfon hat Gegenanzeigen

Preis

Die Kosten für das Medikament Trisulfon in Pulverform für 1 Packung Volumen von 1 kg ist etwa 1700-2000 Rubel.

Preis für 1 Flasche Suspension Volumen von 100 ml beginnt bei 360 Rubel und erreicht 400 Rubel.

Kaninchenzüchter Bewertungen

Sergey: "Ich züchte schon seit langer Zeit Kaninchen. Diese Tiere haben eine hohe Fruchtbarkeit, ein gesundes Weibchen bringt 1 Jahr lang 70-80 Kaninchen hervor. Und ihr Fleisch hat einen hohen Wert. Aber alles wäre in Ordnung, nur werden diese Tiere oft mit verschiedenen Infektionen infiziert. Das erste Jahr verlor unwissentlich infolge einer infektiösen Läsion innerhalb eines Monats fast 50 Nachkommen, aber im Laufe der Zeit sammelte ich Erfahrungen und weiß jetzt, dass Vorbeugungsmaßnahmen ergriffen werden müssen. Oft beginnen sie sofort, wenn die ersten Symptome von Infektionskrankheiten auftreten es Kaninchen mit trisulfona Lösung. Grundsätzlich verwenden Sie es in Pulverform. Es ist sehr gut viele Krankheiten und vor allem schnell zu heilen! Ich empfehle! "

Alexander: "Als ich zum ersten Mal bei Kaninchen auf Kokzidiose und Salmonellose stieß, bekam ich sofort Angst und wusste nicht, wie ich sie behandeln sollte. Ein bekannter Freund, der schon lange Kaninchen züchtete, riet mir sofort, Trisulfon zu verwenden. Ich kaufte das Medikament in Suspension und begann zu trinken." Kaninchen gemäß den Anweisungen. Das Ergebnis hat alle meine Erwartungen übertroffen. Innerhalb von 5 Tagen erholten sich alle Personen sicher und alle Symptome der Krankheit verschwanden vollständig! "

Oleg: „Seit 10 Jahren züchte ich Kaninchen und muss mich natürlich mit verschiedenen Infektionskrankheiten auseinandersetzen. Diese Tiere sind häufig vielen Infektionen ausgesetzt, die, wenn sie nicht während der Behandlung verabreicht werden, tödlich sein können. Für ihre Behandlung verwende ich das Medikament Trisulfon. Dieses Mittel hat eine wirksame Wirkung und kann eine Krankheit in kurzer Zeit heilen. Ich verwende es in Form von Pulver und Suspension, je nach Wirkungsweise sind diese Formen gleich. Zusätzlich zur Behandlung werden alle Pflegevorschriften eingehalten und an dem Ort, an dem die Kaninchen gehalten werden, sauber gehalten! "

Die Verwendung von Trisulfon zur Behandlung von Kaninchen sollte zur Behandlung und Vorbeugung von Infektionskrankheiten obligatorisch sein.

Dies ist auf seine hohe Effizienz und die rasche Exposition gegenüber Infektionserregern zurückzuführen.

Die Hauptsache - um die Zulassungsregeln einzuhalten dieses Medikament und seine Dosierung. Darüber hinaus sollten Sie die richtige Pflege Ihrer Nachkommen, eine ausgewogene Ernährung und den Einsatz von Vitaminen zur Stärkung des Immunsystems nicht vergessen.

Pin
Send
Share
Send
Send