Über die Farm

Rettichölsaat als Gründünger und Dünger

Pin
Send
Share
Send
Send


Gründünger werden gepflanzt, um die Bodenzusammensetzung zu lockern, zu verbessern und mit organischen Stoffen anzureichern. Sehr oft ist die Rolle von Siderata Ölrettich, der alle festgelegten Anforderungen erfüllt. Der wichtigste Wert dieser Pflanze ist, dass sie die Fähigkeit besitzt, auch bei kaltem Wetter Grünpflanzen zu züchten.

Beschreibung und Eigenschaften von Ölrettich

Die Pflanze ist einjährig und erreicht eine Wachstumsgrenze von zwei Metern. Stängel verzweigt, reichlich mit hellgrünen Blättern bedeckt. In nur anderthalb Monaten können das Wurzelsystem und die Laubmasse auf fünf bis zehn Kilogramm pro Quadratmeter Anbaufläche anwachsen.

Die Kultur reagiert gut auf eine späte Aussaat, kann tief Wurzeln schlagen und schnell wachsen. Aus diesem Grund schliessen die Ernten für kurze Zeit und übertönen die auftretende Unkrautvegetation. Rettich kann nicht einmal dem Hauptunkraut - Weizengras - widerstehen.

Rettichölsaatblume

Unprätentiöse Ölpflanzen können sich leicht an alle Wetterbedingungen und Bodenzusammensetzungen anpassen. Gut entwickelte Wurzeln können den tiefen Bodenschichten Feuchtigkeit entziehen. Die Kultur gilt als kälte- und dürreresistent, verträgt Schatten perfekt, liebt den Wasserreichtum.

Es sollte hinzugefügt werden, dass das Gemüse:

  • schnelles Wachstum;
  • bindet perfekt Stickstoff;
  • wirkt pflanzengesundheitlich, unterdrückt Nematoden und eine Reihe von Krankheitserregern bestimmter Krankheiten;
  • gilt als einer der besten sideratov, verbessert die Bodenqualität.
Rettich wird zum Anpflanzen bei Krankheiten wie Kohlkiel empfohlen.

Aufgrund der starken Wurzeln der Pflanzen wird empfohlen, auf Lehmböden zu pflanzen, um deren Struktur zu verbessern.

Nach dieser Pflanze wird den Gärtnern geraten, verschiedene Kulturen außer Kreuzblütlern anzupflanzen.
Früchte von Ölrettich

Verwenden Sie als Siderata

Diese Kultur ist am besten in lehmigen Gebieten, Torfgebieten kultiviert, schwache Säurebetten, Weinberge, die für einen Zeitraum von drei bis sechs Jahren zur Zerstörung schädlicher Krankheitserreger im Boden, von Drahtwürmern und Pilzen beitragen. Die Bodenzusammensetzung wird locker, angereichert, entwässert. Auf einem solchen Land werden andere Kulturen etwas schneller wachsen.

Bodenschutz und Anreicherung

Die Verwendung als Sideratnogo-Pflanze ermöglicht es Ihnen, die Beete mit dem fehlenden Stickstoff, Kalium, Phosphor und Kalzium anzureichern. Zu den Vorteilen sollte auch die Fähigkeit gehören, den Boden vor Wasser- und Winderosion zu schützen, die im Frühjahr und Herbst am ausgeprägtesten ist.

Pflanzengesundheitliche Qualität

Die Pflanze enthält ätherische Öle, die dazu beitragen, die Pflanze selbst und den Boden vor Pilzen und den Angriffen schädlicher Parasiten zu schützen. Oft wirkt Rettich vorbeugend gegen Drahtwurm, Kartoffelschorf. Dickes Grün schattiert den Boden perfekt und lässt das Unkraut nicht wachsen. Fauliges Laub gilt als ausgezeichneter Ort für die Vermehrung bodenschonender Mikroorganismen.

Rettichölsaat im Garten

Als Futterpflanze verwenden

Ölrettich wird zusammen mit Raps als Viehfutter ausgesät. Diese Anwendung der Gemüsekultur ist aufgrund ihrer hervorragenden Ausbeuten und ihrer Betriebsreife möglich geworden. Von jedem Hektar können Sie leicht dreihundert bis vierhundert Zentner Futter bekommen. Und wenn der Boden systematisch gedüngt wird, steigt diese Zahl auf siebenhundert Zentner.

Von der Aussaat der Kultur bis zu ihrer vollständigen Bildung dauert es weniger als eineinhalb Monate. Es stellt sich heraus, dass es in einer Saison die Möglichkeit gibt, die Tops dreimal zu mähen.

Frischen Tieren können Kräuter verabreicht werden, die als Ausgangsmaterial für die Herstellung von Silage, Heulage, Kräutermehl und Briketts verwendet werden.

Beim Silieren wird das Gemüse mit anderen Kräutern gemischt, Erbsen- und Haferkulturen werden hinzugefügt. Mit der Bildung des vierten Blattes ist die Pflanze bereit, eine erfolgreiche Begleitung von Mais zu werden.

Für Lebensmittel wird empfohlen, dieses Gemüse mit Sonnenblumen, Getreide und Hülsenfrüchten anzubauen.

Zur Unkrautbekämpfung dieser Kultur können auf der Weide auch im Herbst Vieh gehalten werden.

Ölsaaten Rettich

Die Energieindizes einer Nährpflanze ähneln Futter, Klee und Luzerne. Nur Proteingemüse enthält ungefähr 26 Prozent, und dieses Protein ist die optimale Anzahl von Aminosäuren.Rettich enthält:

  • Zink;
  • Kalium;
  • Eisen

Während der Blütezeit in einem Kilogramm Grün gibt es 30 ml Carotin und 600 ml Vitamin C.

Verwendung als Honigpflanze

Ölsaatengemüse ist eine ausgezeichnete Honigpflanze. Es blüht lange, es kann auch bei kaltem Wetter Nektar produzieren. Honig wird im Frühjahr und in der Mitte der Sommersaison geerntet, wenn andere Honigpflanzen nicht mehr blühen. Nektar enthält etwa zwanzig Prozent Saccharose, Glucose und Fructose.

Es sollte jedoch beachtet werden, dass der Honig dieser Pflanze sich durch eine schnelle Verdickung auszeichnet und nicht empfohlen wird, ihn über einen längeren Zeitraum aufzubewahren.

Wann und wie Ölrettich säen?

Die Aussaatkultur kann jederzeit auf der Grundlage Ihrer Ziele durchgeführt werden. Die Aussaat beginnt in der Regel im April und endet Mitte September. Rettich als Futter oder Gründüngung muss mit einem Abstand von fünfzehn Zentimetern zwischen den Reihen ausgesät werden. In der Regel gibt es zwei bis drei Gramm Saatgut pro Flächeneinheit, die um drei bis vier Zentimeter eingegraben werden sollten.

Stängel Ölrettich mit Blüten

Wenn die Aussaat zu spät ist, muss die Aussaat dichter sein. Mitte August verdoppelten sich die Aussaatnormen, da der Rettich bei kaltem Wetter etwas langsamer wächst.

Späte Aussaat wird nicht empfohlen.

Für Samen oder Honig ist es am besten, ein Gemüse mit einem Abstand von vierzig Zentimetern zwischen den Reihen zu säen.

Wie Sie sehen können, gilt Pfannkuchenrettich als eine industrielle und strategische Pflanze. Ihre Popularität nimmt täglich zu. Mit einem Minimum an Sorgfalt für diese Pflanze können Sie mehrere problematische Probleme in Ihrem Garten lösen.

Pin
Send
Share
Send
Send