Über die Farm

Richtiger Anbau und Pflege des Kürbisses auf freiem Feld

Pin
Send
Share
Send
Send


Unter den Gemüsepflanzen ist der Kürbis das originellste, überraschend in seinen Eigenschaften, ein ungewöhnlich schmackhaftes Gemüse. Aufgrund seiner ungewöhnlichen Form zieht es zunehmend die Aufmerksamkeit von Gärtnern auf sich. Aber nicht nur die Form des Kürbisses ist erstaunlich, es ist auch ein sehr nützliches Gemüse, aus dem Sie viele originelle, köstliche Gerichte zubereiten können. Der Anbau von Gemüse im Freiland bereitet bei richtiger Pflege keine Probleme.

Squash - was ist das?

Squash - wunderschönes tolles Gemüse in Form einer runden Untertasse oder einer Glocke (je nach Sorte), ähnlich wie Miniblumen oder kleine Regenschirme, gehört zur Kürbisfamilie.

Nach seinen Eigenschaften, Geschmack und Landtechnik sehr ähnlich zu Zucchini: Büsche und Blätter sind fast gleich, nur die Form der Früchte ist unterschiedlich. Die Heimat der Kultur ist Amerika, und in Europa ist das Gemüse seit dem 17. Jahrhundert populär geworden.

Der Name kommt von der französischen "Partei" - dem Kuchen, einem anderen Namensgericht - Kürbis.

Interessant das In freier Wildbahn wird dieses Gemüse nicht gefundenist das Ergebnis natürlicher Selektion, Hybridisierung. Die Kultur ist thermophil, passt sich aber leicht an unterschiedliche klimatische Bedingungen an, trägt Früchte, obwohl der Ertrag in der Regel geringer ist als der der nächsten "Verwandten" - der Zucchini.

Die Farbe der Kürbishaut ist sehr unterschiedlich.

Die Hautfarbe der Kürbisse ist sehr unterschiedlich - weiß, gelb, hellgrün gesprenkelt, dunkelgrün gestreift (wie bei einer Wassermelone) und sogar lila.

Der Geschmack ist fast wie bei Zucchini, aber das Fruchtfleisch ist trockener und dichter, in der fertigen Form schmeckt es nach Pilzen. Rawim gegensatz zu zucchini und kürbis nicht benutzen.

Die Wissenschaft von den Vorteilen und Gefahren des Kürbisses

Gericht Kürbis ist zweifellos ein sehr nützliches Lebensmittel, mit zarten und exquisiten Fruchtfleisch, das Artischocken sehr ähnlich schmeckt.

Gemüse unverzichtbar in der Ernährung, verbessert den Darm, die Nieren und die Harnwege, schadet dem Körper nicht. Die Früchte enthalten eine große Menge an Vitaminen, Pektin und Zucker, ohne Fett und Cholesterin. Das Das kalorienärmste Gemüse - 18 kcal / 100 g des Produkts.

Der hohe Wassergehalt der Jakobsmuscheln (90-94%) in gebundener Form hilft dem Körper, Proteine ​​zu verdauen und alkalische Reaktionen im Blut aufrechtzuerhalten.
Squash - kalorienarmes Gemüse, das in der Diät verwendet wird

Wie Sie wissen, ist die saure Umgebung für den Körper sehr schädlich - eine Person kann nicht überleben, wenn die innere Umgebung des Körpers sauer ist. Zunächst beginnen Schilddrüse, Leber und Nebenniere zusammenzubrechen. Für Patienten mit ähnlichen Problemen ist der Nutzen des Kürbisses daher schwer zu überschätzen.

Die Zusammensetzung der Frucht des Gemüses umfasst neben Wasser auch Proteine, Kohlenhydrate, Ballaststoffe, Mono- und Disaccharide, organische Säuren, Aschesubstanzen, Pektine, Vitamine der Gruppe B, C, A, Kalium, Magnesium, Calcium, Phosphor und Eisen. Kalium, Magnesium, Vitamin C und A - essentielle Nährstoffe, die das Herz-Kreislaufsystem benötigt.

Die in den Jakobsmuscheln enthaltenen Nährstoffe wirken sich günstig auf die Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten wie Krebs, Arteriosklerose, Entzündungen des Dickdarms und der Prostata, Leber- und Nierenerkrankungen, Problemen mit Blut und Herz-Kreislaufsystem sowie Fettleibigkeit aus - die Liste geht weiter für eine lange Zeit.

Richtiger Anbau von Gemüse im Land

Solch eine exotische und nützliche Gemüseernte ist einfach eine Sünde, um nicht auf Ihrem eigenen Gemüsegarten zu wachsen, zumal seine landwirtschaftliche Technologie nicht viel Aufwand erfordert.

Welche Sorten können im Freiland gepflanzt werden

Derzeit gibt es viele Hybridsorten mit unterschiedlichen Reifezeiten und Erträgen: universell, für Freilandanbau, im Gewächshaus.

Pflanzen eignen sich am besten für den Außenbereich. frühe und mittlere Jahreszeitje nach laufzeit 40-45 und 50-60 Tage da schießen die ersten Triebe.

  1. Weiß 13 - Sorte mit entwickelten, starken Büschen, weißen Früchten, Zwischensaison. Produktivität - bis zu 3,5 kg junge Früchte für universelle Zwecke. Eine der besten Sorten für den Anbau in offenen Böden.
  2. Die sonne - ertragreiche Sorte, kompakter Strauch, gelb-orange gefärbte Früchte, Reifezeit - 58-70 Tage, gut gelagert, die Pflanze ist resistent gegen Krankheiten.
  3. UFO Weiß - weiße Früchte in Form einer Glocke, reifen in 55-65 Tagen, das Fruchtfleisch ist sehr zart, erstaunlicher Geschmack.
  4. UFO Orange - frühe Reifung - 40-45 Tage, hohe Ausbeute - bis zu 30 Früchte mit einem Gewicht von 400-500 g pro Saison, schöne gelbe Farbe.

Vorbereitung für die Aussaat

Kürbis ist eine hitzeliebende Kultur, daher muss er frühestens Ende Mai in den Boden gepflanzt werden, wenn sich der Boden in der Wurzelschicht auf 15-17 Grad erwärmt und die Frostgefahr vollständig verschwindet.

Sie können Samen pflanzen direkt in den Boden oder eine Sämlingsmethode anwenden. In jedem Fall müssen die Samen zum Pflanzen vorbereitet werden:

  • Verwenden Sie Samen 2-3 Jahre alt, gut getrocknet; rohe Samen oder ein Jahr zuvor gesammelt geben meist männliche Blüten;
  • Das Saatgut 15 bis 20 Minuten in einer Lösung aus Kaliumpermanganat einweichen, dann waschen und trocknen.
  • Nach 2 Tagen die Samen für einen Tag in einer Borsäurelösung einweichen, abspülen und trocknen.

Diese Aktivitäten tragen zur Keimung und Ausdauer von Saatgut bei. Unmittelbar vor der Aussaat können Sie sie zum Quellen ins Wasser legen (damit sie mit höherer Wahrscheinlichkeit gewandert werden).

Bodenvorbereitung und Pflanzschema

Squash Liebe neutrale BödenDaher ist es besser, organischen Dünger, Asche, aufzutragen. Platz zum Pflanzen wählen Sie die richtige - sonnig, offen, Samen oder Setzlinge nach dem Schema gepflanzt 70x70 cmum ein Verrotten der Früchte auf den Büschen zu vermeiden.

Squash lieben neutrale Böden

Pflege

Wenn die Samen der Patissons direkt in der Hütte in den Boden gepflanzt werden, werden 3-4 Körner in jede Vertiefung gegeben, die in der Tiefe vergraben ist 8 cmMit Erde bedecken, die oberste Schicht leicht anfeuchten. Vor dem Auflaufen der Sämlinge kann das Beet mit einer Folie abgedeckt werden.

Wenn Sprossen erscheinen, brauchen Sie in jedem Brunnen Wählen Sie einige der mächtigsten und am weitesten entwickelten, und der Rest wird an der Wurzel abgeschnitten. Nicht herausziehen, um das Wurzelsystem des verbleibenden Sprosses nicht zu beschädigen.

Um die Ernte 2-3 Wochen früher zu erhalten, sollten die Samen Ende April bis Anfang Mai in Setzlingen in Plastikbechern oder Behältern mit Drainagelöchern gepflanzt werden. In einem vorbereiteten, gedüngten Boden werden die Samen bis zu einer Tiefe von 4 cm ausgesät, leicht angefeuchtet, mit Folie bedeckt und an einen warmen Ort gestellt - am Nachmittag Temperatur +25, in der Nacht - +18.

Wenn Triebe erscheinen, wird der Film entfernt, die Temperatur wird etwas gesenkt (+ 16- + 18), damit er sich nicht dehnt. Eine Woche später können Sie auf + 22-25 erhöhen. Und natürlich eine gute Berichterstattung.

Sämlinge müssen nicht getaucht werden, um die dünnen Wurzeln nicht zu beschädigen. Während des Wachstums der Königskerze und / oder des Mineraldüngers 2-mal entsprechend den Anweisungen düngen.

Wenn die Sämlinge erscheinen 2-3 echte Blätter (ca. 20-25 Tage nach dem Auflaufen), der Boden ist warm genug, kann im Freiland gepflanzt werden. Lassen Sie die Setzlinge mit einem erdigen Klumpen in das Loch fallen, verdichten Sie die Erde, gießen Sie sie vorsichtig ein. Ausschiffung ist am Abend besser, Schattenkeimlinge zu machen. Während des Wachstums und der Bildung von Eierstöcken regelmäßig mit warmem Wasser wässern.

Das Land um die Pflanzen kann vorsichtig gelockert werden, noch besser - um zu mulchen.

Erwachsene Pflanzen müssen 2-mal mit komplexem Dünger gefüttert werden - vor der Blüte und vor der Bildung von Eierstöcken.

Ernte

Squash Collection wird als technische Reife gemacht

Ernte von Kürbisfrüchten wie Sie technische Reife erreichen. Das Fruchtfleisch von jungen Früchten ist sehr zart, obwohl ziemlich dicht, sowohl zum Kochen als auch zum Einmachen geeignet.

Wenn die Haut verhärtet ist, ist es besser, diese Frucht auf den Samen zu lassen und sie nach dem Trocknen aus dem Busch zu entfernen.

Kürbisse, dank des exotischen Aussehens, des zarten und reichen Geschmacks, der reichen chemischen Zusammensetzung und des Nutzens für den Körper, verdienten das allgemeine Interesse und die Liebe. Dieses einzigartige Gemüse ist es wert, ein häufiger Gast auf unserem Tisch zu sein. Pflanzen und züchten Sie es ziemlich einfach an jedem Standort.

Pin
Send
Share
Send
Send