Über die Farm

Eigenschaften und Beschreibung des mongolischen Zwergs mit Tomaten

Pin
Send
Share
Send
Send


Die Liste der Tomaten in unserer Zeit ist riesig und um Ihren Geschmack zu treffen, müssen Sie sich mit vielen von ihnen vertraut machen. In diesem Artikel erfahren Sie alles über das Pflanzen und Pflegen des "mongolischen Zwergs".

Beschreibung und Eigenschaften des mongolischen Zwergs mit Tomaten

Die Pflanze stammt von Novosibirsker Züchtern und ist sehr beliebt. Seine Höhe erreicht laut Beschreibung bis zu 25 cm, und die Früchte selbst ungefähr 200 Gramm.

Aus einem Busch kann entsprechend die charakteristische Produktivität erreicht werden 10 kg. Tomaten reifen früh und bekommen eine leuchtend rote Farbe. Der Geschmack des Fleisches ist süßsauer und sehr saftig. Vielfalt beständig gegen Kälteeinbrüche, erfordert kein kneifen und landen im freien boden.

Der mongolische Zwerg wird in Sibirien, im Südosten und in anderen windigen, nicht zu regnerischen Gebieten Wurzeln schlagen. Aber die nicht schwarze Erde und der schwere Boden sind nicht die beste Option.

Das durchschnittliche Gewicht von Früchten einer Klasse - 200 Gramm
In den Gewächshäusern wächst der mongolische Zwerg schlechter als auf freiem Feld, da die Luftfeuchtigkeit zu hoch ist.

Stärken und Schwächen

Vorteile:

  • Frühe Reifung;
  • Muss nicht gestochen werden;
  • Hoher Ertrag;
  • Niedrige Büsche, anspruchslose Strumpfbänder;
  • Die Sorte ist resistent gegen Dürre und Wind;
  • Lang fruchtet (bis November);
  • Geringe Wahrscheinlichkeit von später Fäule.

Nachteile:

Es ist schwierig, über Mängel zu sprechen, da es praktisch keine gibt. Das Einzige, was Schwierigkeiten bereiten kann, ist der Erwerb des Saatguts Sie verkaufen nicht in GeschäftenUnd das Kaufen mit den Händen gibt keine Garantie. Und natürlich ist die Pflanze in sauren Böden schlecht akklimatisiert.

Samen aussäen

Mongolische Zwergsamen können nicht im Laden gekauft werden

Die beste Zeit für eine solche Manipulation - Februar und März. Diese Wahl der Periode erlaubt Ihnen, die ersten Früchte im Juni zu genießen. Identische und gleichmäßige Büsche können durch Auswahl der gleichen Samen erhalten werden. Sie sollten nicht den Kleinsten den Vorzug geben, da es unwahrscheinlich ist, dass ein guter Sprössling von ihnen Erfolg hat.

Für die Behandlung von Saatgut verschiedener Krankheitserreger empfiehlt es sich, im Abstand von 30 Minuten in 1% iger Kaliumpermanganatlösung verarbeiten. Nach den Samen unbedingt abspülen und trocknen.

Zum Anpflanzen von Setzlingen können Sie fertige Erde im Laden kaufen oder die Erde selbst düngen. Nährsubstrate tragen zu einer besseren Erntequalität bei.

Aussaatverfahren:

  • Der vorbereitete Boden muss eingeebnet und angefeuchtet werden.
  • Abstand zwischen den Zeilen etwa 5 Zentimeter;
  • Rillentiefe 1 Zentimeter;
  • Der Abstand zwischen den Samen beträgt mehr als 1 Zentimeter;
  • Optimale Temperatur für den Anbau von Sämlingen 25 grad;
  • Vor dem Auftreten der ersten Keime wird die Kapazität am besten mit einer Folie abgedeckt;
  • Wenn die Sämlinge 3 Blätter erscheinen, sollten sie in getrennten Kästen sitzen.

Transplantation im Freiland

Die Pflanzung der Sämlinge in den Boden erfolgt Anfang Juni.

Anfang Juni, wenn der Frost vorüber ist, können Sie mit dem Umpflanzen beginnen.

  • Der beste Ort für Stiefkinder 0,9 Zentimeter voneinander entfernt, da die Büsche viel Platz benötigen;
  • Die Vertiefungen werden mit Humus und Superphosphat (10 g pro Vertiefung) gedüngt;
  • Ferner wird eine obligatorische Bewässerung des Bodens durchgeführt;
  • Es ist am besten, die Setzlinge unter einer Neigung zu pflanzen und nicht nur die Wurzel, sondern auch einen kleinen Teil des Stammes zu begraben.
  • Nachgießen;
Es wird empfohlen, die Setzlinge am selben Ort anzupflanzen.

Pflege nach dem Umpflanzen sortieren

Die nächste Bodenbefeuchtung wird erst benötigt, nachdem der obere Teil getrocknet ist, weil übermäßige Feuchtigkeit kann schaden. Achten Sie darauf, den Boden zu lockern, um die Bildung einer Kruste zu verhindern.

Eine Maskierung wird nicht durchgeführtDünger tut aber nie weh. Sie können 3 Wochen nach dem Pflanzen begonnen werden.

Der mongolische Zwerg reagiert sehr gut auf Holzaschedünger

Der mongolische Zwerg wird die Holzaschelösung mit besonderer Freude annehmen. Es wird im Verhältnis von 200 Gramm pro 10 Liter Wasser hergestellt. Strumpfbandsträucher werden ebenfalls nicht benötigt, da die Pflanze selbst niedrig ist.

Geeignet sind mongolische Zwergfrüchte sowohl für den einfachen Gebrauch als auch zum Einmachen.

Krankheit und Prävention

Wie bereits erwähnt, ist diese Sorte praktisch nicht von der Krautfäule betroffen (ein Pilz, der aufgrund eines Kupfermangels im Boden auftritt). Aber es gibt immer noch wenig Chancen.

Für die Bekämpfung von Pilzen ist das wirksamste Mittel Bordeaux Flüssigkeit. Das Besprühen der Pflanzen erfolgt unmittelbar vor der Blüte und zwei Wochen vor der Ernte (unter den Bedingungen, dass die Lösung 1% beträgt). Beim Erkennen der ersten Anzeichen sofort Maßnahmen ergreifen.

Eine andere berühmte Methode zur Bekämpfung der Knollenfäule kann genannt werden Kupferdraht-Methode. Es besteht aus der Befestigung von fünf Zentimetern Kupferdraht in der Nähe des Schafts einer Buchse.

Volksheilmittel:

  • Knoblauchlösung. Zubereitung: Mischen Sie 200 Gramm gehackten Knoblauch mit 1 Liter Wasser bei Raumtemperatur. Nach einer Wartezeit von 12 Stunden muss das alte Wasser abgelassen und ein neues zusammen mit 40 Gramm Seifenbrei hinzugefügt werden.
  • 1 Liter Kefir Mit einem Eimer Wasser mischen und die Pflanze darüber streuen.
Zur Vorbeugung genügt es, den Boden regelmäßig zu düngen.

Wie man Samen für das nächste Jahr bekommt

Wenn Sie wieder eine Sorte anbauen möchten, müssen Sie die Samen selbst aus reifen und gesunden Früchten extrahieren.

Nachdem Sie versucht haben, eine Vielzahl von mongolischen Zwergen zu züchten, möchten Sie wahrscheinlich die gleiche Ernte für eine weitere Saison erhalten. Dazu benötigen Sie Extrakt Samen aus verfügbaren Früchten.

Wie kann man das machen:

  • Die Tomaten waschen.
  • Mit einer Serviette abtupfen, um überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen.
  • Schneiden Sie die Oberseite (wo der Schwanz) ab;
  • Drücken Sie die Samen in einen geeigneten Behälter;
  • Die entstandene Masse (zusammen mit dem Saft) in eine kleine Tasse geben und nach dem Abdecken des Verbandes 3 Tage ruhen lassen. Sie können aus dem Rest der Tomate einen Salat oder etwas anderes machen.
  • Nach Ablauf des Fälligkeitsdatums legen wir die Samen frei und überführen sie in ein Sieb;
  • Mit Wasser spülen und alles Unnötige entfernen.
  • Auf ein Tablett legen und gleichmäßig auf der Oberfläche verteilen.
  • An einem sonnigen Ort trocknen lassen.

Mongolischer Zwerg ziemlich oft nannte eine Sorte für die Faulenund wie Sie sehen, ist es nicht zufällig. Eine völlig unprätentiöse und ungewöhnlich leckere Tomate, obwohl sie vor nicht allzu langer Zeit erschien, eroberte die Herzen vieler.

Haben Sie keine Angst, etwas Neues auszuprobieren, weil Sie sich oft die Möglichkeit nehmen, Ihr Leben zu erleichtern. Darüber hinaus sind Tomaten sehr nützlich für den Körper.

Sehen Sie sich das Video an: LG Titan Waschmaschine, Beschreibung der Eigenschaften FB4U2QDN1, F14U2VDN1H, F14U2V9KG (August 2020).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send