Über die Farm

19 beste Rettichsorten für den Freiland

Pin
Send
Share
Send
Send


Heute mag es sogar seltsam erscheinen, dass Radieschen früher als ungewöhnliches und überseeisches Gemüse galten. Einige schrieben ihm die mystischen Eigenschaften zu, erhöhten dann seine Fähigkeiten und präsentierten ihm etwas Beängstigendes und Merkwürdiges.

In jedem Fall ist es jedoch erwähnenswert, dass dieses Gemüse zur Verbesserung des Gedächtnisses und der Immunität beiträgt, einschließlich einer großen Menge nützlicher Vitamine und Mineralien.

Damit Ihre Ernte sich lohnt und die Bemühungen nicht umsonst waren, ist es wichtig, eine Sorte zu wählen, die angenehm schmeckt, gut gebärt und durch ihr Aussehen auffällt. Immerhin muss dieses Produkt in Zukunft bedient werden.

Beliebte Sorten

Besonders beliebt bei allen Sorten sind:

  • Hitze;
  • Französisches Frühstück;
  • Red Giant ist ein spätes Gemüse. Er ist besonders darin, dass seine Wurzeln kann an einem kühlen Ort für mehrere Monate gelagert werden. Eine solche Ernte reift in 30-50 Tagen. Der Name der Sorte war auf die Größe des Rettichs zurückzuführen. Die Masse eines solchen Gemüses kann 0,3 kg erreichen;
  • Zlata hat leuchtend goldene Farbe der Frucht mit einer leicht rauen Oberfläche. Die Reifezeit beträgt 22-28 Tage. Das durchschnittliche Radieschengewicht beträgt 21 Gramm;
  • Cherry Belle ist ein großartiges Wurzelgemüse, anders milder Geschmack. Es kann von April und den ganzen Sommer bis September gepflanzt werden. In diesem Fall ist die Länge des Tages für das Wachstum völlig unwichtig. Es hat einen leichten Geschmack mit ein wenig Ostrinka.
Rettich Zlata

Beständig gegen Schrauben

  • Duro;
  • Frühes Rot;
  • Rondar F1;
  • Blitz F1;
  • F1 für Kinder.

Zum Anpflanzen im Freiland

  • Ramtosh gekennzeichnet durch die Tatsache, dass er überhaupt nicht in der Lage ist, Blüten zu werfen. Die Wurzelernte ist weiß und spindelförmig. Das Fruchtfleisch ist weiß und zart mit mittelscharfem Geschmack. Die Sorte ist nur zum Anpflanzen im Freiland geeignet;
  • Würzburg Eine Sorte kann 30 bis 40 Tage nach dem Pflanzen geerntet werden. Die Form seiner Wurzel ist rund. Seine Farbe ist rot mit einem Hauch von Purpur. Das Fruchtfleisch behält lange Zeit seinen Geschmack und verschlechtert sich nicht. Aus diesem Grund wird empfohlen, nicht nur in Gewächshäusern, sondern auch im Freiland zu pflanzen.
  • Chupa Chups - Eine Sorte, die im Aussehen wie Lutscher aussieht. Seine Wurzeln sind brillant und hell. Gemüse schmeckt Kindern sehr gut. Da ist es nicht scharf und sogar ein bisschen süß. Es wird empfohlen, die Samen im April und Mai im Abstand von zehn Tagen zu pflanzen, wenn Probleme mit den Trieben auftreten. Auf einem Quadratmeter Land können Sie bis zu 3 kg sammeln.
  • Camelot kann sowohl im Freiland als auch im Gewächshaus gepflanzt werden. Die Vegetationsperiode beträgt durchschnittlich 23 Tage. Das Fleisch ist dick und ölig. Es hat eine weiße Farbe. Bei sachgemäßer Lagerung bleiben die Radieschen lange im Geschmack.
  • Cherry Belle.

Spätreifend

  • Roter Riese;
  • Eiszapfen sticht unter anderen Sorten heraus im Aussehen. Weiße Wurzel, leicht kegelförmig nach unten gerichtet. In seiner Länge erreicht es fast 20 cm. Es ist angenehm im Geschmack, knackig und saftig, hat ein leichtes Spielzeug und eine eher schwache Bitterkeit. Die Ernte dieser Sorte kann nach 25 Tagen geerntet werden, während die Präsentation des Gemüses nach 40 Tagen erreicht wird;
  • Dungan 12/8 hebt sich von allen anderen Sorten ab Ausbeute. Auf einem Quadratmeter Land erzielen Sie einen praktischen Ertrag von 4 kg. Gemüsereifezeit - 40-55 Tage;
  • Würzburger Rettich;
  • Der Herbstriese hat eine weiße Farbe, eine längliche Form und einen angenehmen Geschmack. Das durchschnittliche Gewicht einer Frucht beträgt 80-150 Gramm. Die Praxis zeigt das Dieses Gemüse wird gelagert und trocknet etwa sechs Monate lang nicht aus. Die Reifezeit beträgt 25-30 Tage.

Frühe reife

Französisches Frühstück

Dies ist ein frühes Gemüse, dessen Ernte Sie buchstäblich in 22-23 Tagen erreichen können.

Eine vorzeitige Fälligkeit ist bei entsprechender Witterung möglich. Diese Wurzelfrucht hat außen eine Himbeerfarbe und innen eine weiße Farbe des Fruchtfleisches.

Französisches Frühstück zu probieren hat leichte Note von Schärfe und Bitterkeit. Viele sagen, dass es sehr saftiger Rettich ist. Das Gewicht einer Standardwurzel mit einer durchschnittlichen Größe schwankt zwischen 15 und 20 Gramm.

Französisches Frühstück

18 tage

Eine Note von 18 Tagen, die deutlich und unter dem Namen wird, wird berücksichtigt das früheste Wurzelgemüse, die sich durch Dehnung und Zylinderform auszeichnet. Das Durchschnittsgewicht der Wurzel beträgt ca. 18 Gramm.

Die Farbe des Gemüses ist außen rosa mit einem weißen Schwanz. Während das Fruchtfleisch schneeweiß und dicht ist. Rettich zeichnet sich nach seinem Geschmack durch eine Schwäche der Schärfe aus.

18 tage

F1 Erstgeboren

Dies ist eine Hybridsorte, deren Ernte 18-19 Tage nach der Aussaat erfolgt. Die Wurzelernte hat eine helle Farbe von roter oder sogar purpurroter Farbe. Das Gewicht des Rettichs beträgt durchschnittlich 30-35 Gramm.

Vergiss auch nicht hohe Ausbeute Sorten. Mit einem Quadratmeter können Sie ca. 4 kg Rettich sammeln. Die Pflanze verträgt Hitze und ist resistent gegen Tsvetushnosti.

Es wird empfohlen, diese Sorte nicht nur im Gewächshaus, sondern auch im Freiland anzupflanzen.

Er zeigte eine gute Resistenz gegen das Verschrauben. Die Wurzel ist rosa und hat eine weißliche Spitze. Die Form des Gemüses ist rund und schön. Er zeigt auch große Qualitäten zu schmecken.

Merkmale der Radieschenhitze

Rettichglühen bezieht sich auf die frühe reife Sorte. Die Früchte reifen ungefähr zwanzig Tage nach dem Trieb der Pflanze.

Rettichwurzel ist unterschiedliche Rundheit und Glätte seiner Außenseite. In der Farbe ist es ein rotes Gemüse mit einem leichten Himbeerschimmer. Die Masse des Rettichs ist mittelgroß und ungefähr 30 Gramm. Sein Fleisch ist weiß.

Hitze

Das Fruchtfleisch einer Wurzelpflanze unterscheidet sich in Dichte und Saftigkeit. Es gibt keine praktische Bitterkeit, obwohl es einen Hauch von Schärfe gibt. Die Geschmacksqualitäten von Rettich Heat sind recht hoch.

Sie können Radieschen anbauen, indem Sie Samen in offenen Boden oder unter eine Filmbeschichtung pflanzen.

Radieschen werden normalerweise frisch verzehrt oder zu Salaten gegeben.

Krankheitsresistenz

Ursprünglich wurde diese Gemüsesorte für heiße Länder abgeleitet. Deshalb vertragen die Wurzeln höhere Temperaturen besser als niedrige.

Besonders das Gemüse Angst vor dem Einfrieren. Diese Radieschensorte zeichnet sich durch einen guten Schutz gegen verschiedene Krankheiten und Tsvetushnosti aus.

Pflege

  • Um eine angemessene Ernte zu erzielen, müssen Sie den richtigen Standort für die Bepflanzung auswählen. In unserem Fall ist dies der Ort, an dem der Schnee wahrscheinlich schmilzt. Dank dessen können Sie so schnell wie möglich eine frische Ernte erhalten. Die beste Option wäre der Boden, anders Leichtigkeit und hohe Fruchtbarkeit;
  • Sämtliches Gemüse und alle Beeren, mit Ausnahme der Kreuzblütler, können die vorherigen Pflanzen sein, die zuvor auf dem Gelände gepflanzt wurden.
  • Vor dem Pflanzen muss der Boden gedüngt werden.
  • Die meisten Experten raten zum Anbau von Kulturpflanzen im letzten Jahrzehnt des April. Wenn etwas schief gelaufen ist, können Sie wieder aussteigen. Das ist aber schon ein paar Wochen her;
  • Sobald die ersten Triebe erscheinen, lohnt es sich regelmäßig Boden lockern;
  • Rettich liebt Böden mit hoher Luftfeuchtigkeit. Lassen Sie den Boden nicht austrocknen.
  • Wenn die Ernte extrem dick geworden ist, müssen Sie sie verdünnen. Der Abstand zwischen den einzelnen Wurzeln sollte mindestens 50 mm betragen;
  • Wenn Pflanzen im Sommer gepflanzt werden sollen, wird empfohlen, den Standort zu priten. Nur so kann der Geschmack eines Gemüses erhalten werden.
  • Um Radieschen früh im Frühjahr oder spät im Herbst zu züchten, lohnt es sich, zusätzlich Filmbeschichtungen zu verwenden.

Eine gute Ernte ist immer ein großer Aufwand und Arbeitsgärtner. Und Rettich zu pflanzen ist in diesem Fall keine Ausnahme. Es ist wichtig, dass Sie alle Regeln und Empfehlungen einhalten, die wir in diesem Artikel berücksichtigt haben, damit schönes und leckeres Wurzelgemüse Ihren Tisch schmückt.

Pin
Send
Share
Send
Send