Über die Farm

5 Möglichkeiten, Karotten zu Hause aufzubewahren

Wurzelgemüse muss so gelagert werden, dass es nicht welkt, verfault oder keimtAndernfalls verliert die Karotte ihren Geschmack und ihre wohltuenden Eigenschaften. Effektive Methoden und Empfehlungen der Sommerbewohner ermöglichen es, die Saftigkeit und Frische des Gemüses zu bewahren. Lass es uns herausfinden wie und wo man Karotten richtig lagert.

Wie hält man Möhren im Winter in einem Privathaus und einer Wohnung?

Auf dem privaten Bauernhof (Ferienhaus) ist am häufigsten verfügbar Der Keller ist der beste Ort, um Gemüse zu lagern.

Mit den Feinheiten der richtigen Zubereitung können Karotten bis zum Frühjahr im Keller liegen. Einige schaffen es, es bis zum Sommer zu halten.

Auf die Vielfalt und die Vorarbeit kommt es an. Der Erhaltungsgrad wird dadurch beeinflusst, dass gekaufte Möhren in den Keller gelegt oder im Garten angebaut werden.

Unter häuslichen Bedingungen behält das Wurzelgemüse seine Eigenschaften, wenn Stellen Sie es auf den Balkon, wo es im Winter oder in der Speisekammer nicht kalt ist. Es erfordert auch Training und den richtigen Ort.

Neben der Einsparung zu Hause sind geeignete Optionen für die Ernte von Wurzelfrüchten für die zukünftige Verwendung. Zum Beispiel konservieren, trocknen oder einfrieren.

Eine kleine Menge kann einfach in den Kühlschrank gestellt werden.wo Wurzeln liegen können und nicht bis zu 2 Monaten verderben.

Unter diesen Bedingungen können Karotten bis zum Frühjahr und sogar bis zum Sommer aufbewahrt werden

Im Keller

Früher wurden Möhren nicht zur Aufbewahrung von Möhren verwendet, sondern häuften einfach einen Haufen Sand und darin vergrabene Wurzeln. Jetzt wird von dieser Methode häufig mit Kunststoff- oder Holzbehältern abgewichen.

Damit der Sand nicht aufwacht, sind Papier oder Zellophan auf dem Boden der Schachtel abgedeckt. Papier ist vorzuziehen, da es Luft durchlässt. Sie gießen eine Schicht Sand darauf, ebnen es ein, wenn sie auf Steine ​​stoßen, werden sie entfernt.

Wurzelgemüse wird gleichmäßig geschichtet.Dabei bleiben kleine Lücken, so dass der Sand problemlos aufwacht.

Sand auf die Karottenschicht streuendamit es gut abgedeckt ist. Für die nächste Schicht Wurzelgemüse ist alles gut geebnet.

Tipp: Anstelle von Sand können Wurzeln mit Sägemehl oder Zwiebelschale gegossen werden.

Alternative Ebenen, wie viel kostet die Höhe der Box. Bei Bedarf können Sie mehrere Kartons aufbewahren, alles hängt von der Anzahl der Karotten ab.

Decken Sie die Kisten ab, außer der Sand braucht nichts. Lesen Sie das folgende Material, um zu erfahren, wie Sie die Wurzeln richtig vorbereiten.

Im Keller können Wurzeln in Holz- oder Kunststoffkisten in Sand-, Sägemehl- oder Zwiebelschalen gelagert werden

Auf dem balkon

Vor dem Einsetzen der Kälte kann die Konservierung von Gemüse auch auf unglasierten Balkonen sichergestellt werden. Jedoch Besser, wenn es einen Balkon gibt, der vor Feuchtigkeit und Sonne geschützt istwo die Temperatur im Winter beobachtet wird - 0 - 1 ° C

Bewahren Sie die benötigten Karotten in Kartons auf und sägen Sie die Zeitungspapierlagen erneut. Decken Sie den oberen Teil der Schachtel mit Zellophan und einem Tuch ab, damit die Wurzeln genügend Feuchtigkeit und Kühle haben.

Tipp: Anstelle von Papier können Sie auch Sand in der Kellerversion verwenden.

Gefrierschrank Gefrierschrank

Durch das Einfrieren behalten sie fast alles Gemüse, Karotte für diesen Zweck passt perfekt. Diese Methode spart Zeit beim Kochen, da das Gemüse geschält und gehackt wird.

Vor dem Einlegen in den Gefrierschrank Wurzelgemüse muss unter fließendem Wasser gereinigt und abgespült werden. Karotten können auf verschiedene Arten eingefroren werden:

  • in Würfel, Ringe oder Strohhalme schneiden;
  • reiben oder hacken kombinieren;
  • Verwenden Sie eine Reibe für koreanische Karotten.
  • in Würfel oder ganz schneiden.
Die Schneidmethode wird individuell nach persönlichen Vorlieben ausgewählt. Beispielsweise eignet sich geschreddert zum Braten und in Würfeln und ganz für Karottenpüree.

Gehacktes Gemüse in Plastiktüten oder versiegelte Behälter zum Einfrieren. Platzieren Sie es in der Gefriertruhe oder im Gefrierfach. Der einzige Nachteil beim Einfrieren ist, dass Gemüse 65-80% seiner Nützlichkeit verliert.

Wichtig: Sie können es auf diese Weise bis zur nächsten Ernte aufbewahren, diese Methode wird Sie nie im Stich lassen.

Gehacktes Gemüse zum Einfrieren in Plastiktüten oder versiegelten Behältern

Kann ich in der Wohnung im Kühlschrank aufbewahren

Im Kühlschrank Wurzelfrüchte können ihren Wert und ihre Form über einen ausreichend langen Zeitraum erhalten.

Möhren fühlen sich im unteren Regal des Kühlschranks wohl, wenn Sie einige Regeln befolgen:

  1. Bereiten Sie die Wurzeln richtig vor, auf keinen Fall, um sie zu waschen.
  2. Waschkarotten sind nicht zur Langzeitlagerung geeignet. Wenn es gewaschen ist, trocknen Sie es, legen Sie es in eine Plastiktüte. Schließen Sie es hermetisch, dann bleibt Feuchtigkeit im Inneren.
  3. Bei ungewaschenem Gemüse müssen diese getrocknet werden. Gehen Sie durch, um Fäulnis und Schäden zu vermeiden. Legen Sie es in eine Plastiktüte und binden Sie es fest, damit keine Luft eindringen kann.
  4. Für die Aufbewahrung von Gemüse wird üblicherweise eine spezielle Nische oder Ablage am Boden des Kühlschranks verwendet.
Wenn Sie Karotten aus dem Kühlschrank holen müssen, wird die Packung gelöst, so lange wie nötig eingenommen und wieder verschlossen. In diesem Fall sollten Sie nachsehen, ob sich darin verdorbene Wurzelfrüchte befinden.

Wenn alles in Ordnung ist, mach dir keine Sorgen. Bei der Erkennung von Fäulnisschäden ist eine solche Karotte besser zu recyceln oder einzufrieren.

In Rucksäcken zu Hause

Wenn Sie die Wurzeln in die Verpackung legen und in der Wohnung lagern, kann das Gemüse, wenn es von hoher Qualität ist, 2-3 Wochen lang liegen.

Jedoch Es gibt keine Garantie dafür, dass sie sich nicht verschlechtern. Von oben kann alles gut aussehen, und in der Karotte fängt es an zu faulen.

Bei dieser Methode müssen Sie die Pakete regelmäßig auf faulige Änderungen überprüfen.

Wenn Sie die Wurzeln in die Verpackung legen und in der Wohnung lagern, können sie 2-3 Wochen liegen

Wie man Karotten für die Lagerung vorbereitet

Der vorbereitende Moment ist der verantwortungsvollsteDie Haltbarkeit hängt davon ab, was und wie das Gemüse eingelagert wird.

Fehler zu vermeiden sollte strengen Regeln folgen:

  1. Waschen Sie niemals Gemüse vor der Lagerung. Ausnahme - Gemüse einfrieren.
  2. Jede Wurzelfrucht wird sorgfältig geprüft, der geringste Schaden wird abgewiesen. Solche Wurzelgemüse werden am besten für Rohlinge verwendet.
  3. Sortiertes Gemüse wird im Wind leicht getrocknet. Es ist nicht notwendig, zu trocknen und lange in der Sonne zu bleiben. In diesem Fall kann die Karotte von einer Seite zur anderen gewendet werden.
  4. Wie oben beschrieben mit Sand oder abgepackt lagern.
  5. Um Pakete zu verwenden, müssen sie stark und dicht sein. Packungen können gebunden oder geheftet werden.

Reinigung und Vorbereitung der Möhren für die Lagerung:

Die Sicherheit wird durch die Sorte und die Bedingungen beeinflusst, unter denen der Anbau erfolgte.. Wenn die Jahreszeit regnete oder es stark wässerte, konnte es verfaulen.

Es passiert so, dass Gekauftes Gemüse wird stark chemisch verarbeitet - dies wirkt sich auch auf die Sicherheit aus.

Die besten Noten für die Speicherung zu Lesezeichen: Shantane, Moscow Winter, Vitaminnaya, Karotel.

Die Lagerung von Möhren bringt den Bewohnern des Sommers genügend Ärger. Ohne geeignete Bedingungen ist dies jedoch schwierig zu erreichen. Wenn es richtig gemacht wird, bleibt es bis zur neuen Ernte saftig und frisch!